Salz für alle Sinne

Salz-Gourmet-Tour

Entdecken & erschmecken Sie Salz!

Dauer: 4 Std., Kosten: 49,00 € pro Person (10-16 Personen) inkl. Führung, Menü (Vorspeise, Hauptgericht und Dessert) und salzigen Überraschungen, exkl. Getränke

Information & Buchung unter Tel. 02921-9433436 oder info@salzwelten.de

Salz-Gourmet-Tour: Entdecken & erschmecken Sie Salz!
Salz-Gourmet-Tour: Entdecken & erschmecken Sie Salz!

Wir nehmen Sie mit auf einen geselligen und unterhaltsamen Ortsrundgang, bei dem Sie Wissenswertes zur Geschichte Bad Sassendorfs erfahren und bei einem Drei-Gang-Menü westfälische Gerichte, verfeinert mit besonderen Salzen kennen lernen werden.

Wir bieten in diesem Jahr vier öffentliche Touren an:
28. Juni, 26. Juli, 30. August und 27. September.
Start: 18.00 Uhr in den Westfälischen Salzwelten (Empfang)
Anmeldung bis jeweils 2 Tage vor der Tour unter Tel. 02921-9433436 oder info@salzwelten.de

Die Tour startet mit einem kurzen Einblick ins Erlebnismuseum "Westfälische Salzwelten".
Zur Vorspeise geht es dann ins Restaurant An der Rosenau. Danach startet der eigentliche Ortsrundgang (ca. 1 Std.).
Hauptspeise und Dessert werden im Wechsel in zwei weiteren renommierten Restaurants in Bad Sassendorf eingenommen.

Gruppen können die Salz-Gourmet-Tour außerdem zu individuellen Terminen und in unterschiedlicher Menüzusammenstellung buchen.

Hier finden Sie die Menü-Auswahl 2019:

Restaurant „An der Rosenau“
Vorspeise: Caipirinha-Lachs mit Preiselbeer-Meerrettich-Sauce und Vanillesalz
Hauptgericht: Medaillons vom Schweinefilet mit Porcinisalz (Steinpilzaroma), Brokkoli und kleinen gebratenen Kartoffeln
Dessert: Parfait von Bourbon -Vanille mit Früchten umlegt und Marsala-Aphroditesalz-Sabayone

Hotel-Restaurant "Hof Hueck"
Vorspeise: Carpaccio von der roten Beete mit Ziegenkäse, Feigensenf und Fleur de Sel
Hauptgericht: Geschmorte Schweinebäckchen an einer kräftigen Rotweinsauce mit Kartoffel-Möhren-Stampf und Ingwersalz oder Gebratenes Lachsfilet, Grillkartoffeln mit Knoblauch, Rosensalz und frischen Kräutern an mediterranem Gemüse und Crème fraîche
Dessert: Birnen-Tarte lauwarm serviert mit Walnusseis und Chilisalz

Restaurant "Zum Alten Weinkeller"
Vorspeise: Flädlesuppe mit Laugen-Gebäck (mit grobem Steinsalz)
Hauptgericht: Zwei fein gepökelte Minischweinshaxen, dazu Sauerkraut und hausgemachtes Kartoffelpüree (verwendet wird ein besonderes Pökelsalz)
Nachspeise: Hausgemachter Baumkuchenpudding mit Beerensauce (eine kleine Prise gemahlenes Meersalz rundet den süßen Geschmack ab)

Information für Vegetarier/Allergiker: Das Menü ist variierbar. Bitte Wünsche angeben.
Zur Buchung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Tipp: Für Gruppen mit weniger Zeit bieten wir außerdem die Salz-Gourmet-Tour KOMPAKT an (Dauer: 2,5 Std.).