Salz für alle Sinne

Zeitplan Kurparkumgestaltung - Gartenspange

(Stand: 28.06.2019)

Der Kurpark Bad Sassendorf wird akuell umgestaltet. Es entstehen viele neue Ruhe- und Erlebnisbereiche. Freuen Sie sich drauf!
Der Kurpark Bad Sassendorf wird akuell umgestaltet. Es entstehen viele neue Ruhe- und Erlebnisbereiche. Freuen Sie sich drauf! - © Gäste-Information & Marketing Bad Sassendorf

1. Bauabschnitt (bis Mitte Juli):

  • Pflasterung der Wege von der Vogelvolière bis zum Platz Nass / bis zur Brücke am Teehaus

2. Bauabschnitt (bis Mitte September 2019):

  • Anlegen von Beeten sowie der Großspiele (Schach/Boule) innerhalb der Gartenspange
  • Schaffen eines Zugangs zur Rosenau gegenüber vom Café Brunnenhaus
  • Pflasterung der Wege innerhalb der Gartenspange und vom Teehaus bis zum Platz Nass

3. Bauabschnitt (bis Mitte Dezember):

  • Inbetriebnahme des Gradierwerks bis Ende September 2019 (inkl. Aufzug)
  • Pflasterung der Wege rund um die Vogelvolière und rund um das Gradierwerk
  • Anlegen der Außenanlagen rund um das Gradierwerk (inkl. Vorbau des Gradierwerks mit Veranstaltungsbühne)