Loading...

Mozart bis Gershwin, Bach bis Bonanza

Bad Sassendorf / Citkomm Veranstaltungen / Mozart bis Gershwin, Bach bis Bonanza




Foto: Holger Mantey

Veranstaltungsdatum

15.08.2020 19:30 - 21:30 Uhr

Preise

Eintritt: VVK 12,00 € / Abendkasse 15,00 €
je 2,50 € Ermäßigung auf die Bad Sassendorf Card
               und für Schüler/innen und Studierende
je 1,00 € Ermäßigung auf die JokerCard der Sparkasse

Veranstaltungsort

Kulturscheune Hof Haulle
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefon: 02921/9433420
Homepage: http://www.tuk-badsassendorf.de

Veranstalter

Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefon: 02921/9433420

Tickets

*Vorverkauf über Hellweg-Ticket, u.a. in der Gäste-Information Bad Sassendorf, über die Sparkassen im Kreis Soest und unter www.helwegticket.de

02921-5014811 https://ticketing05.cld.ondemand.com/shop?shopid=6&wes=cf37815c6&query_pos=0&query_rows=1000&set_query_pos=0&houseid=1378&performanceid=12484&state=3&nextstate=4

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Behindertengerechtes WC

Klavierkonzert mit Holger Mantey


Die außergewöhnlichen Bearbeitungen der Musik von Mozart, Chopin, Gershwin u. a. sowie seinen eigenen Kompositionen ziehen die Menschen in ihren Bann: Die romantischen Balladen, die eingängigen Melodien, die virtuosen Kompositionen webt Mantey zu einem Klangteppich besonderer Art, der seine Zuhörer mit auf die musikalische Reise nimmt. Werke bekannter Komponisten formt er auf ungewöhnliche Weise zu etwas Neuem. „Zum Beispiel stürzt die Königin der Nacht aus Mozarts Zauberflöte aus ihren schwindelerregenden Koloratur-Höhen hinab in splittrige Bebop-Wasserfälle. Chopins virtuose Etüde aus dem Opus 10 Zyklus findet sich in Gesellschaft eines für den Ragtime typischen Stride-Piano-Stils wieder“, erzählt der Künstler. „Am Ende passt nahtlos alles zu- und ineinander und findet seine Konsequenz in seiner eigenen romantischen Musik, die bilderreich und ohrwurmartig den Abend zu einem musikalischen Erlebnis werden lässt“, sagen die, die schon einmal ein Konzert von ihm miterlebt haben.
 
 
 

Termine

Datum Uhrzeit
15.08.2020 19:30 - 21:30 Uhr