Loading...

ERIH - "WORK it Out"

Bad Sassendorf / ERIH - "WORK it Out"




ERIH - "Work it out"
Am 1. Mai 2020 geht „WORK it Out“ in die dritte Runde. Die kontinentale Tanz-Performance zeigt: Industriekultur ist lebendig und gehört uns allen. Mehr als 5.000 Kinder und Jugendliche, 40 Erlebnisorte der Industriekultur, 12 europäische Länder und ein Tanz – dies ist das Ergebnis von 2019. Es spiegelt ein einzigartig lebendiges und unvergessliches Kaleidoskop einer gelebten europäischen Industriekultur wider. Auch in diesem Jahr werden die Locations Industriedenkmäler und -museen in ganz Europa sein, die zusammen die Europäische Route der Industriekultur (ERIH) bilden. Am 1. Mai um 15 Uhr führen Besucher jeden Alters den zuvor eingeübten „WORK-it-Out-Dance“ auf, für den eigens eine moderne Musik in Verbindung mit Geräuschen der Industriekultur komponiert wird. Für die Westfälischen Salzwelten studiert die Tanzgruppe von Sylvia Sauerland den Tanz ein und wird als Formation vor unserem Industriedenkmal auftreten. Auch unsere Besucher und Besucherinnen sind herzlich eingeladen, die einfach zu erlernende Choreografie mitzutanzen. Mitmachen kann jeder, der Spaß hat, sich zu bewegen, denn das Motto lautet: Es muss nicht perfekt sein, sondern soll Spaß machen. Anschließend laden wir Sie ein, unter den Hashtags #erihworkitout und #badsassendorf das Video der Westfälischen Salzwelten bis zum 31. Mai 2020 in den sozialen Netzwerken zu teilen und zu liken. Das Video mit den meisten Klicks und Likes wird prämiert. Sie können es auf Youtube unter „Erih Bad Sassendorf 2020“ finden.

Termine

Datum Uhrzeit
01.05.2020 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

01.05.2020 15:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Westfälische Salzwelten
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail: info@westfaelische-salzwelten.de
Telefon: 02921-94334-35
Fax: 02921-94334-29
Homepage: www.westfaelische-salzwelten.de

Veranstalter

Westfälische Salzwelten
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

Telefon: 02921 94334-35
Homepage: http://salzwelten.de

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug