Loading...

A4 Rundweg Bad Laasphe (Naturpark Sauerland-Rohaargebirge) - Um den Entenberg

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / A4 Rundweg Bad Laasphe (Naturpark Sauerland-Rohaargebirge) - Um den Entenberg




Aussicht vom Entenberg Bad Laasphe




Panoramaaufnahme vom Entenberg Bad Laasphe

Kategorie

Wanderung

Länge

5.6km

Zeit

1:51 Std.

Aufstieg

196m

Abstieg

195m

Altitude (Minimum)

356m

Altitude (Maximum)

521m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz "Hohenstein" Bad Laasphe

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz "Hohenstein" Bad Laasphe

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Gipfel-Tour
  • Rundtour

Kurze aussichtsreiche Rundtour auf Bad Laasphes Hausberg

Den ersten Teil der Steigung hat man sich durch die Anfahrt bis hoch hinauf zum Wanderparkplatz schon gespart, dennoch folgen anschließend einige Höhenmeter bis man mit einem tollen Ausblick vom Entenberg auf Bad Laasphe und das Lahntal belohnt wird.

Informationen

Wegbeschreibung

Den Bad Laaspher Schützenplatz auf der linken Seite biegt der A4 nach einem Schotterparkplatz in einen Pfad ab. Diesem folgt man bis man wieder aus dem Wald herauskommt und einen schönen Blick über den Kurpark und Bad Laasphe erhält. Hier folgt man nicht weiter dem Lahnwanderweg, der vorher parallel zum A4 lief sondern biegt links ab und geht steil bergauf bis zu einer kleinen Rasthütte. Hier geht es rechts und ein Stückchen geradeaus (zum Kräfte sammeln) bevor man kurz darauf wieder auf den Lahnwanderweg bzw. L1 trifft. Links abgebogen geht es nun stetig bergauf bis zum Erreichen der Hugo Kracht Hütte. Hier lohnt sich ein Rast, den das meiste des Anstiegs ist bereits bewältigt. Links geht es jetzt auf einer Art Plateau weiter in Richtung Entenberg. Die letzten Meter auf Laasphes höchsten Berg sind zugegebenermaßen nochmal anstrengend, dafür wird man vom Gipfel aber auch mit einem wunderschönen Ausblick belohnt. Kurz nach dem Abstieg verlässt man wieder denn Lahnwanderweg und folgt dem A4/L1 am Hang des Berges. Der Weg führt leicht abfallend zurück zum Wanderparkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Wanderparkplatz Hohenstein ist nur mit dem Auto zu erreichen. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist nur nach Bad Laasphe Stadtmitte möglich  www.kurhessenbahn.de www.vws-siegen.de Ab hier ist es aber auch kein Problem den Wanderparkplatz fußläufig zu erreichen.

Anreise

Direkt zum Wanderparkplatz Hohenstein (Schützenplatz Bad Laasphe).

Parken

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.