Loading...

Altena: Einen Tiergarten gibt's nicht nur in Berlin!

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Altena: Einen Tiergarten gibt's nicht nur in Berlin!




Tor am Teich




20831844




20831845




Letztes Haus vor dem Waldweg




Blicke auf die Burg




20831848




Burg Holtzbrinck in Altena

Kategorie

Wanderung

Länge

8.4km

Zeit

2:40 Std.

Aufstieg

239m

Abstieg

239m

Altitude (Minimum)

154m

Altitude (Maximum)

389m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Parkplatz Langer Kamp, Altena

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz Langer Kamp, Altena

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Weitere Infos

Stadt Altena (Westf.)
Telefon: 02352 3370944
tourismus@altena.de
www.visitaltena.de
 


www.erlebnisaufzug.de

Der Rundwanderweg um den Tiergarten verbindet erholsames Waldwandern mit abwechslungsreichen Stadtansichten. Dazu einen grandiosen Ausblick auf Burg Altena.

Während man am rechten Lenneufer den Kopf weit in den Nacken legen muss, um Burg Altena hoch oben auf ihrem Bergsporn zu bewundern, hat man vom linken Lenneufer aus die allerbeste Sicht auf das Wahrzeichen der Stadt.

Doch der 8,3 km lange Rundwanderweg hat noch einiges mehr zu bieten: zum Beispiel die idyllische Waldlandschaft rund um den Lattenberg, das Behördenviertel mit altehrwürdigem Rathaus und Kreishaus sowie Fabrikantenvillen aus dem 19. Jahrhundert.

Die Fritz-Berg-Brücke führt hinüber ans rechte Lenneufer. Am Fluss entlang bieten sich Möglichkeiten für einen Abstecher zur Burg (am besten mit dem Erlebnisaufzug hochfahren!), zur Lutherkirche (der ältesten Kirche Altenas), zur Burg Holtzbrinck (mit Rokoko-Garten!) sowie zum Deutschen Drahtmuseum.

Warum der „Tiergarten“ so heißt, lässt sich übrigens nicht mehr ermitteln. Bis zur Eingemeindung nach Altena gehörte die Siedlung zu Nachrodt-Wiblingwerde. Welche Besonderheit mag ihr wohl den Namen eingebracht haben?

Informationen

Wegbeschreibung

Los geht’s am Parkplatz Langer Kamp direkt an der Lenne. Folgen Sie einfach der Wegkennzeichnung A2 am Flussufer entlang. Über die mittlere Brücke überqueren Sie das Gewässer, dann geht es links der Lenne an den Ausläufern des Ebbegebirges weiter. Dabei kommen  Sie durch das  Behördenviertel. Sobald Sie die Bismarckstraße verlassen, tauchen Sie tief in den grünen Mischwald des Altenaer Sattels ein und wandern um den 411 Meter hohen Lattenberg. Dabei streifen Sie die Siedlung Tiergarten. Sie gehört zwar zur Kernstadt von Altena, sieht aber so gar nicht nach Stadt aus. Weiter unten, auf der Freiherr-vom Stein Straße, erreichen Sie wie, wie angekündigt, die herrschaftlichen Backsteingebäude des Behördenviertels. Schöne Blicke auf Burg Altena inklusive geht es wieder über die Lenne und durch die Innenstadt von Altena zurück zum Ausgangspunkt. Auf dem Weg können Sie einen Blick auf die Lutherkirche und die Burg Holtzbrinck werfen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie können  direkt vom Bahnhof Altena aus starten. Direkte Verbindungen aus Richtung Hagen, Essen und Siegen mit Abellio Rail. Fahrplan: www.abellio-rail.de

Anreise

Mit dem PKW oder Reisebus erreichen Sie Altena entweder über die A45 oder über die A46. Auf der A45 wählen Sie die Ausfahrt Lüdenscheid Nord Richtung Altena. Kommen Sie über die A46, verlassen Sie an der Abfahrt Iserlohn-Oestrich die Autobahn und fahren durch Nachrodt auf der B234 immer parallel zu Lenne nach Altena.

Parken

Kostenloses Parken ist auf der rechten Seite des Parkplatzes Langer Kamp, welcher gleichzeit Start- und Zielpunkt des Rundwanderweges ist.

Wanderparkplatz Langer Kamp




21539413

Der Lange Kamp ist ein kostenloser Parkplatz, der gleichzeitig Start- und Zielpunkt sämtlicher Rundwanderwege in Altena ist.

Weiterlesen

Erlebnisaufzug Burg Altena




21832941

Im Erlebnisaufzug zur Burg Viele Jahrhunderte lang war die Burg Altena schwer einnehmbar.

Weiterlesen

Burg Altena




Außenansicht Burg Altena

Eine der schönsten Höhenburgen Deutschlands In malerischer Lage, hoch über der alten Drahtzieherstadt Altena ( Link zur Webcam ) an der Lenne, thront eine der schönsten Höhenburgen Deutschlands.

Weiterlesen

Stadtführungen




20704180

Die Stadtführerinnen und Stadtführer von Altena möchten Ihnen die Schönheiten und Besonderheiten unserer Stadt zeigen und Sie mit unserer Liebe zu Altena anstecken.

Weiterlesen

Geschichts- und Naturlehrpfad




21539324

Raus aus den stickigen Klassenzimmern und rein in das „Grüne Klassenzimmer“.

Weiterlesen

Burgrestaurant Altena
Burg Holtzbrinck




20718087

Die Burg Holtzbrinck ist Treffpunkt, Begegnungsstätte und Kultur-Veranstaltungsort im Altenaer Stadtzentrum.

Weiterlesen

Deutsches Drahtmuseum




Schockenzug zum Ausprobieren

Das Deutsche Drahtmuseum ist ein modernes Erlebnismuseum und zeigt und erklärt unter dem Motto "Vom Kettenhemd zum Supraleiter" anschaulich die Drahtherstellung früher und heute.

Weiterlesen