Loading...

Bike-Arena Sauerland - Medebacher Tälertour Nr. 5

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Bike-Arena Sauerland - Medebacher Tälertour Nr. 5




1908213




1908214




Historischer Stein "Op me Krüze" an der Heidenstraße




"Zigeunereiche"




Gut Glindfeld

Kategorie

Mountainbike

Länge

50.8km

Zeit

3:25 Std.

Aufstieg

515m

Abstieg

513m

Altitude (Minimum)

318m

Altitude (Maximum)

554m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

www.bike-arena.de

Mittellange Tour mit ruhigen Wegen und leichten Anstiegen

Bike Arena Tour Nr.5
Von der Kirche in Medebach geht es leicht bergan bis nach Glindfeld und von dort weiter im Wald bergan an Teichen vorbei bis zur L740. Nach leichten Anstiegen und Abfahrten in Wald und Feld kommen wir durch das Hallebachtal nach Oberschledorn. Auf dem Weg nach Hillershausen müssen wir einen leichten Berg überwinden. Ab der Aarmühle geht es im Lichtenfelser Land weiter, und wir erreichen auf flachen Wegen Goddelsheim und schließlich wieder die Aar bei Münden. Entlang der Orke und später entlang dem Gelängebach fahren wir zurück nach Glindfeld und schließlich nach Medebach.

Informationen

Startpunkt

Medebach

Wegbeschreibung

Medebach - Glindfeld - Oberschledorn - Hillershausen - Goddelsheim - Münden - Medebach

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Öffentliche Verkehrsmittel

 Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen-Medebach Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg-Düdinghausen / Umsteigen in Küstelberg in den direkten Anschlussbus, Bus S30 (RLG): Brilon-Medebach Von Korbach: Bus 550 (NVV): Korbach-Medebach Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach

Anreise

Marktplatz Medebach,  Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg und dann nach Medebach. Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg und dann nach Medebach. Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg und dann nach Medebach.

Parken

Nach Vereinbarung mit der Tourist-Information Medebach ist es möglich, kostenfrei im Parkhaus zu parken. Voraussetzung ist die Hinterlegung eines gesonderten Parktickets im Fahrzeug.

Städtisches Museum Medebach




Outdooractive Poi Fallback Bild

Das Städtische Museum Medebach ist in einem Bürgerhaus des späten 18.

Weiterlesen

Hochseilgarten Küstelberg




Outdooractive Poi Fallback Bild

Mit einer Fläche von 4. 000 m² und mehr als 20 Übungen ist der Hochseilgarten in Medebach-Küstelberg einer der größten Deutschlands.

Weiterlesen

Historischer Stein "Op me Krüze"
Zigeunereiche




"Zigeunereiche"

An der "Zigeunereiche" machte in vergangenen Zeigen das staatenlose und fahrende Volk der Sinti und Roma (im Volksmund auch Zigeuner) Rast.

Weiterlesen

Gut Glindfeld
Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul




Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul

Katholische Kirche St.

Weiterlesen