Loading...

Bike Arena Sauerland - Zur Aabachtalsperre

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Bike Arena Sauerland - Zur Aabachtalsperre




Aabachtalsperre




Aabachtalsperre Panorama

Kategorie

Rennrad

Länge

98.6km

Zeit

4:55 Std.

Aufstieg

1611m

Abstieg

1641m

Altitude (Minimum)

246m

Altitude (Maximum)

668m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Bahnhof Willingen, Briloner Straße 49

Zielpunkt der Tour:

Bahnhof Willingen, Briloner Straße 49

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos

www.bike-arena.de
Zwei wunderschöne Seen mit ihren Talsperrenanlagen sind das Ziel dieser Tour.
Willingen – Rattlar – Ottlar – Stormbruch – Heringhausen – Padberg – Adorf – Giershagen – Marsberg – Essentho – Fürstenberg – Thülen – Messinghausen – Hoppecke – Bontkichen – Willingen

Informationen

Wegbeschreibung

Nach dem Start Willingen führt die Strecke wellig über Usseln und Rattlar bis zum Diemelsee. Anschließend über Padberg, Adorf und Giershagen weiter nach Marsberg. Nach Fürstenberg erwartet die Rennradfahrer der zweite See der Tour: die Aabachtalsperre. Über die Briloner Hochfläche führt die Stecke, vorbei am Rollfeld des Briloner Flughafens, nach Hoppecke. Nach einer 13 %igen Gefällstrecke folgt ein alpenähnlicher 2,5 km langer Anstieg auf den Buttenberg. Von dort geht es rasant berab in Richtung Bontkirchen, wobei sich auf halber Höhe ein grandioser Ausblick zum Diemelsee bietet

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus oder Bahn bis Bahnhof Willingen

Anreise

B251, Ortsdurchfahrt Willingen  

Parken

Am Bahnhof