Loading...

Durch das Paradies im Warsteiner Wald

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Durch das Paradies im Warsteiner Wald




38321379




38321380




38321381




38321382




38321383




38321384




38321385




38321386




38321387




38321388




38321389




38321390

Kategorie

Wanderung

Länge

20.6km

Zeit

5:34 Std.

Aufstieg

371m

Abstieg

375m

Altitude (Minimum)

346m

Altitude (Maximum)

573m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Kohlenmeiler, Bermecke 1, 59581 Warstein-Hirschberg

Zielpunkt der Tour:

Wanderparkplatz Kohlenmeiler, Bermecke 1, 59581 Warstein-Hirschberg

Weitere Infos

www.warstein.de
Die Bergwanderung im Naturpark Arnsberger Wald führt vorbei an vielen Sehensüwrdigkeiten und lockt mit typisch sauerländischen Gaststätten
Im Warsteiner Wald erleben Sie die sauerländische Seite des Kreises Soest. Murmelnde Bächläufe führen zu den bizarren Felsformationen im Bilsteintal. Fast überraschend taucht das Produktionsgelände der Warsteiner Brauerei, eingebettet in sanfte Hügel, auf. Fernab der Zivilisation führt der Weg bergauf durchs "Paradies", vorbei an der Hubertusquelle, dem Hochmoor und dem romantischen Kapellenplatz bis zum Lörmecke-Turm, auf 580 Meter über NN, dem höchsten Punkt des Naturparks Arnsberger Wald. An klaren Tagen bietet er einen Blick bis zum Teutoburger Wald im Norden und tief ins Sauerland im Süden

Informationen

Wegbeschreibung

Vom Kohlenmeilerplatz in Hirschberg geht es fast eben auf der Sauerland Waldroute Richtung Westen bis zum Bilsteintal. Weiter der Waldroute folgen, die B55 kreuzen und nahe der Warsteiner Brauerei Richtung Süden, dann teil stark ansteigend bis zum Lörmecke-Turm. Von hier Richtung Osten, die B55 erneut kreuzen und dann durch das Naturschutzgebiet Hamorsbruch bergab zurück bis nach Hirschberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Hirschberg Waldfreibad, Warstein (R76)