Loading...

F1-Ortswanderweg Feudingen "Durch das Auerbachtal entlang der Mackelshelle"

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / F1-Ortswanderweg Feudingen "Durch das Auerbachtal entlang der Mackelshelle"




40066976




Feudinger Rundweg F1




40066974




40066975




40066977




46267381




46267382




46267383




46267385




46267384




Panoramablick auf Feudingen




46270245




46270246

Kategorie

Wanderung

Länge

7.2km

Zeit

2:02 Std.

Aufstieg

194m

Abstieg

194m

Altitude (Minimum)

388m

Altitude (Maximum)

548m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Wandertafel bei der Volksbank Feudingen

Zielpunkt der Tour:

Wandertafel bei der Volksbank Feudingen

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Heilklima
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Weitere Infos

Dieser Weg wird vom SGV Oberes Lahntal Feudingen e.V. betreut und gezeichnet. Auf der Homepage des Vereins finden sich verschiedene Möglichkeiten zur Übernachtung und Einkehr.

Der Ortswanderweg F1 (Rundweg) führt von der Wandertafel "Parkplatz Volksbank" durch das Auerbachtal entlang der Mackelshelle zurück zur Wandertafel .

Der Rundweg F1 führt durch das Auerbachtal entlang der Mackelshelle zurück nach Feudingen.

Der Wanderweg F1 startet an der Wandertafel bei der Volksbank Feudingen und läuft am Backhaus vorbei in Richtung Volkshalle bis zur Vesperinsel. Dort bietet sich dem Wanderer eine Informationstafel und eine Sitzmöglichkeit an. Wir folgen dem F1 weiter in ein Seitental der Oberen Lahn, dem Auerbachtal, mit Blick auf das Forsthaus. Weiter geht es entlang des Auerbaches in Richtung Sprünge. Auch hier findet der Wanderer wieder eine Rastmöglichkeit. Bei dem nächsten anspruchsvollen Anstieg in Richtung Höhenwegskopf ist die Kondition des Wanderers gefordert. Nach dem Abstieg entlang der Mackelshelle kommen wir wieder an der Vesperinsel mit Infotafel vorbei und gehen zurück zur Wandertafel an der Volksbank Feudingen.

Informationen

Wegbeschreibung

Der Wanderweg F1 startet an der Wandertafel bei der Volksbank Feudingen und läuft am Backhaus vorbei in Richtung Volkshalle bis zur Vesperinsel. Dort bietet sich dem Wanderer eine Informationstafel und eine Sitzmöglichkeit an. Wir folgen dem F1 weiter in ein Seitental der Oberen Lahn, dem Auerbachtal, mit Blick auf das Forsthaus. Weiter geht es entlang des Auerbaches in Richtung Sprünge. Auch hier findet der Wanderer wieder eine Rastmöglichkeit. Bei dem nächsten anspruchsvollen Anstieg in Richtung Höhenwegskopf ist die Kondition des Wanderers gefordert. Nach dem Abstieg entlang der Mackelshelle kommen wir wieder an der Vesperinsel mit Infotafel vorbei und gehen zurück zur Wandertafel an der Volksbank Feudingen.

Sicherheitshinweise

Bitte halten Sie sich auf dem ausgeschilderten Weg auf. Der Weg ist mit dem Wegzeichen F1 gekennzeichnet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise nach Feudingen kann mit der Bahn bis zum Bahnhof Feudingen und von dort aus nach links ca. 150 Meter zu Fuß zur Wandertafel bei der Volksbank. Mit dem Bus kann die Anreise bis Haltestelle "Feudingen Ortsmitte" direkt zur Wandertafel bei der Volksbank erfolgen. Nähere Informationen zu den Verbindungen finden Sie unter: www.kurhessenbahn.de www.vws-siegen.de

Anreise

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt zur Feudinger Wandertafel an der Volksbank in Feudingen (Sieg-Lahn-Straße 28).

Parken

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze im Ortsgebiet zur Verfügung. Bestenfalls nutzen Sie den Parkplatz am Bahnhof Feudingen gegenüber des Landhotel Dörr oder die Parkplätze an der Volkshalle.