Loading...

Frettertalrunde - Tour Nr. 42

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Frettertalrunde - Tour Nr. 42




Blick auf die Frettermühle




Schloss Lenhausen




Fledermaustunnel




Landschaft

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

35.8km

Zeit

2:25 Std.

Aufstieg

521m

Abstieg

508m

Altitude (Minimum)

221m

Altitude (Maximum)

538m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

www.radeln-nach-zahlen.de

www.bike-arena.de

Tour Nr. 42

Seltsam klingende Ortsnamen prägen diese Tour: So geht es an der Siedlung Kuckuck vorbei, sowie durch die Ortschaften Faulebutter und Schliprüthen.

In der ersten Hälfte führt die Strecke meist bergauf. Die Belohnung erhalten Biker dann auf der Abfahrt über das Pumpspeicherwerk nach Rönkhausen.

Vom Start in Lenhausen aus fahren Sie entlang des Fretterbachs, durch das gleichnamige Tal. Wer mag, kann bei der Ortschaft Fehrenbracht einen Abstecher zum "Fledermaustunnel", dem besonderen Highlight des SauerlandRadrings machen. Wieder zurück in Fehrenbracht geht es bergauf Richtung Schliprüthen und Weuspert zum Abzweig zum Pumpspeicherwerk.

Ab hier bietet sich die Möglichkeit entweder geradeaus über Schönholthausen und zurück nach Lenhausen die Tour zu beenden, oder man fährt Richtung Unterbecken und weiter Richtung Rönkhausen und Lenhausen.

 

Informationen

Startpunkt

Finnentrop-Lenhausen

Wegbeschreibung

Lenhausen - Fretter - Fehrenbracht - Schliprüthen - Faulebutter - Rönkhausen - Lenhausen Folgen Sie der gelben Beschilderung mit der Nummer 42. Knotenpunktreihenfolge mit Start in Lenhausen: 49 - 55 - 54 - in Schliprüthen auf Fehrenbacherstraße bleiben - 54- 53 - in Weuspert geradeaus auf Faulebutter, dann links - 52 - 51 - 50 - 49   Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert: www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Öffentliche Verkehrsmittel

An der Strecke befinden sich keine Bahnhöfe. Eine Anreise ist eingeschränkt über den Busverkehr möglich. Der nächstgelegene Bahnhof zum Startpunk ist in Finnentrop.

Anreise

Volksbank in Lenhausen

Schloss Lenhausen




Schloss Lenhausen

Schloss Lenhausen ist eine Wasserburg aus dem 13.

Weiterlesen

Alte Mühle - Frettermühle




Blick auf die Frettermühle

Diese seit mehr als 600 Jahren bestehende Getreidemühle, seit über 200 Jahren in Familienbesitz, war bis 1983 noch in Betrieb und ist mit ihrer vollständigen maschinellen Ausstattung erhalten.

Weiterlesen

Knochenmühle in Fretter




Knochenmühle außen

Die Knochenmühle in Fretter gehört zum Hof Ruhrmann; sie arbeitete hauptsächlich für den Eigenbedarf des Hofes und nur in geringem Umfang auch für andere.

Weiterlesen

Fledermaustunnel
Aussichtspunkt "Sterlberg"




Landschaft

Nahe dem kleinen Örtchen mit dem ungewöhnlichen Namen Faulebutter befindet sich dieser schöne Aussichtspunkt direkt am Sauerland-Höhenflug.

Weiterlesen

Pumpspeicherwerk Rönkhausen




46264528

Seit 1969 stabilisiert das Pumpspeicherwerk (PSW) Rönkhausen das Stromnetz und gleicht den schwankenden Bedarf von Industrie und Bevölkerung aus.

Weiterlesen

E-Bike Akku-Ladestation Gasthof Schmidt-Degenhardt
StoppOmat Rönkhausen




Radfahrer am StoppOmat

Keine Gnade für die Wade heißt es beim StoppOmat in Rönkhausen.

Weiterlesen

Parkplatz am Sportplatz in Lenhausen




Wegweiserschilder

Direkt auf dem Sauerland-Höhenflug bietet dieser Parkplatz am Sportplatz in Lenhausen einen idealen Einstieg.

Weiterlesen