Loading...

Golddorf-Route Fleckenberg

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Golddorf-Route Fleckenberg




Blick auf Fleckenberg im Schmallenberger Sauerland




Pfarrhaus in Fleckenberg




St. Antonius Pfarrkirche in Fleckenberg




Innenraum der St. Antonius Pfarrkirche zu Fleckenberg




Fleckenberg im Hochsauerland




Blick auf Fleckenberg




Besteckmuseum in Fleckenber




Oberfleckenberg




Blick zurück Richtung Tittenberg




Oberfleckenberg




Kapelle in Oberfleckenberg




St. Agatha und St. Gertrudis Kapelle in Oberfleckenberg




Historisches Fachwerkhaus an der Kapelle in Fleckenberg

Kategorie

Wanderung

Länge

10.9km

Zeit

3:00 Std.

Aufstieg

165m

Abstieg

165m

Altitude (Minimum)

347m

Altitude (Maximum)

433m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Schmallenberg-Fleckenberg, Sportplatz/Schützenhalle

Zielpunkt der Tour:

Schmallenberg-Fleckenberg, Sportplatz/Schützenhalle

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Weitere Infos

Gastronomie entlang der Golddorf Route-Fleckenberg:

Weitere Restaurants, Unterkünfte und Aktivmöglichkeiten im Schmallenberger Sauerland finde Sie hier.

Die Golddorf Route Fleckenberg führt um das Golddorf von 1977 und zeigt die schönsten Aussichten auf Fleckenberg im Hochsauerland und die Umgebung.
Die Tour kann an verschiedenen Stellen abgekürzt werden. Einkehrmöglichkeiten erreichen Sie durch kurze Abstecher von der Tour.

Informationen

Wegbeschreibung

Zunächst führt die Tour entlang des Sportplatzes in den „Hagen“. Mit dem Latropbach und später der Lenne erreichen wir das Ortsende Niederfelckenbergs. Nun steigt die Tour an, und bietet am Waldrand des Beerenberges schöne Aussichten auf Fleckenberg. Mit der Lenne geht es dann in Richtung des Besteckmuseums „Technisches Museum Besteckfabrik Hesse“, in dem Sie die Entstehung eines Löffels live erleben können (bitte Öffnungszeiten beachten). Wir überqueren die B236 und steigen nun an zum Tittenberg, welchen wir umrunden und weitere Ausblick auf Fleckenberg genießen. Entlang des Scheeweges führt die Wanderung zur St. Agatha und St. Gertrudis Kapelle in Oberfleckenberg. Über die Kapellenstraße wandern wir wieder in den „Hagen“ vorbei am Tretbecken und zurück zum Ausgangspunkt.

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zwischen den Orten Schmallenberg und Lennestadt/Altenhundem verkehrt die Linie SB9 mit Halt in Fleckenberg. Nutzen Sie die Haltestelle "Mitteldorf". Von hieraus sind es ca. 10 Gehminuten bis zum Ausgangspunkt der Wanderung am Sportplatz. zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

Anreise

Von Schmallenberg fahren Sie über die B236 bis Fleckenberg. Hier biegen Sie links in Richtung Latrop ab. Auf der rechten Straßenseite folgt dann der Sportplatz, hier startet die Loipe. Adresse für die Anfahrt per Navigationsgerät: 57392 Schmallenberg-Fleckenberg, Latroper Straße 24

Parken

Im Bereich des Dorfmittelpunktes (Latroper Straße in der Nähe der Kirche) finden Sie Parkmöglichkeiten an der Schützenhalle.

Wanderportal Fleckenberg Schützenhalle




14496866

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Fleckenberg Schützenhalle, direkt gegenüber der Kirche.

Weiterlesen

Kirche St. Antonius, Fleckenberg
Radstation Fleckenberg
Station Wasserkraftwerk Museum Besteckfabrik
Historische Besteckfabrik Fleckenberg




Foto: Volker Speckenwirt, WAZ-Foto-Pool

Die Besteckfabrik Hesse ist eine vollständig eingerichtete Fabrik zur Herstellung von Bestecken.

Weiterlesen

Fleckenberg - Mitteldorf
Tretbecken Fleckenberg




Outdooractive Poi Fallback Bild

Tretbecken an der Latrop "Im Hagen" an der Kapellenstraße in Fleckenberg.

Weiterlesen