Loading...

MTB-Tour: Die Valmetal-Hunau-Tour

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / MTB-Tour: Die Valmetal-Hunau-Tour




29241237




29241238




29241239

Kategorie

Mountainbike

Länge

36.5km

Zeit

4:58 Std.

Aufstieg

1083m

Abstieg

1086m

Altitude (Minimum)

365m

Altitude (Maximum)

813m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Anspruchsvolle Anstiege, steile Abfahrten, viel Aussichten und viel Wald. Einkehrmöglichkeiten in Bödefeld, sowie am Anfang / Ende der MTB-Tour.

Informationen

Startpunkt

Valmetal

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung   Einstieg der Tour ist die kleine Holzbrücke am Bach "Valme". Startet am Hotelparkplatz und fahrt ca. 60m am "Pochwerk" die Straße runter, dann links den kleinen Pfad bergab und über eine kleine Holzbrücke. Am Waldrand fahrt ihr rechts entlang der "Valme" in Richtung "Untervalme". In der "Untervalme" links bergauf, an den kleinen Ferienhäusern vorbei und bis zum "Brigitte-Hennecke-Platz". Fahrt rechts zwischen den Häusern bergauf und haltet euch rechts. Fahrt (an der Bank) gleich wieder rechts auf den Pfad in den Wald. Folgt dem Pfad bis zum Ort "Obervalme". An der Hauptstraße links und ein Stück die Straße hoch. Danach links bergab in Richtung Wald. Durchquert den Bach "Valme". Folgt dem Weg bergauf, biegt an der Schranke rechts ab und fahrt weiter den Berg hoch. Auf dem oberen Weg angekommen, folgt dem Waldweg parallel zur Straße und bis zur Hauptstraße. Achtung! Ihr überquert bei der Tour mehrere Brücken, die ab September sehr glatt sein können. Überquert die Straße und fahrt in Richtung "Kreuzberg". Folgt erst der asphaltierten Straße und dann dem Schotterweg auf den Berg hinauf. Folgt dem Weg in Richtung "Nasse Wiese"/"Hunau". Ihr fahrt bis zum höchsten Punkt "Hunau" auf über 800m. Oben angekommen fahrt ihr links die Wiese am Lift (Skipiste Hunau) runter. Fahrt nicht bis ganz nach unten sondern am Schlittenlift links in den Wald. Folgt dem Weg bergab und parallel der Hauptstraße. Fahrt bis zur Hauptstraße bergab, dann rechts über eine kleine Brücke und dann die Hauptstraße überqueren. Fahrt am Tretbecken rechts auf den kleinen Pfad und folgt diesem bis zum Spielplatz. Hinter dem Spielplatz fahrt ihr links bergauf. Folgt dem Weg bis zur "Vogelstange". Folgt dort links dem Pfad steil bergauf und bis auf den Hauptweg. Am Hauptweg rechts und sofort wieder links den Berg über den kleinen Pfad weiter hinauf. Folgt dem Weg bis zum Hollenfelsen. Oberhalb des "Hollenfelsen" folgt ihr dem Hauptweg rechts. Folgt dem Weg und Pfad bis in Bödefeld. Gönnt euch in "Bödefeld" eine kleine Pause im "Dorfpark" oder in einem der Gastronomiebetriebe. Fahrt in "Bödefeld" unter der Autobrücke hindurch und fahrt hinter dem Sportplatz entlang. Folgt dem oberen Weg rechts bergauf und bis zum Ort "Brabecke". Fahrt in "Brabecke" an der Kirche vorbei und den Berg in Richtung "Ramsbeck" hinauf. Folgt dann dem "VA5" bis oberhalb von Ramsbeck (lange Rechtskurve) und fahrt über den Pfad links runter zum "Werdern". Folgt der Hauptstraße links bis zur Kreuzung, dort rechts abbiegen und die Straßenseite wechseln. Folgt dann dem "Bergbauwanderweg" links bis zur Ortsmitte. Fahrt dort an der Hauptkreuzung den Berg rechts zwischen den Häusern hinauf und folgt dem  "Bergbauwanderweg" rechts zurück zum "Werdern". Dort angekommen, fahrt ihr links Stück die Hauptstraße in Richtung Hotel. Dann links den Berg hinauf. Folgt dem Weg rechts zurück zum Hotel.

Sicherheitshinweise

Auf den Pfaden können Ihnen Wanderer entgegen kommen. Die Holzbrücken sind im Herbst sehr glatt und man kann schnell wegrutschen.