Loading...

Rundtour Medebach - Winterberg

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Rundtour Medebach - Winterberg




14145301




14145306




14145310




Die Orkequelle in Küstelberg




Fresenhof in Titmaringhausen




An der Ruhrquelle.




1836781




Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

39.9km

Zeit

2:40 Std.

Aufstieg

552m

Abstieg

552m

Altitude (Minimum)

365m

Altitude (Maximum)

690m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Rundtour durch die Medebacher Bucht, hinauf in Richtung Ruhrquelle mit einem Abstecher nach Winterberg. Zurück geht es dann durch das Orketal.

Diese Tour führt durch wunderschöne Landschaften. Die Medebacher Bucht wird gerne als die "Toskana des Sauerlandes" bezeichnet weil es dort im Vergleich zum restlichen Sauerland meist milder ist und es seltener regnet. Die einzigartige Naturvielfalt im „ Europäischen Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht“ mit vielen seltenen und gefährdeten Vogelarten sowie einer außergewöhnlichen Pflanzenwelt ist ein Erlebnis für jeden Naturfreund.

Der Radler wird auf der Strecke durch das Künstlerdorf Oberschledorn geführt,  passiert Referinghausen mit seinen Milchstationen, Titmaringhausen, Küstelberg mit dem historischen Hof "Haus Ewers" und die Ruhrquelle, um schließlich Winterberg zu erreichen. Um die Runde zu vervollständigen, geht es zurück zur Hansestadt Medebach in Richtung des Dörfchen Medelon. Angenehm bergab, führt die Tour über den "Vildischen Grund" entlang des idyllischen Flüsschen Orke, nach Medelon  und nach insgesamt 40 Kilometern schließlich dann zurück an den Ausgangspunkt in Medebach.

Informationen

Startpunkt

Medebach

Wegbeschreibung

Knotenpunktreihenfolge: 66 - 67 - 68 - 69 - 55 - 65 - 66 Gestartet wird ab dem Städtischen Museum Medebach (KP 66). Weiter geht es in Richtung Norden, vorbei am Lothringischen Kreuz nahe der Siedlung Langeln (KP 67) und dann zum Künstlerdorf Oberschledorn (KP 68). Hier wählt man entsprechend die Richtung nach Winterberg, passiert Referinghausen mit seinen Milchstationen, Titmaringhausen (KP 69) und Küstelberg mit dem historischen Hof "Haus Ewers" und passiert knapp die Ruhrquelle, um schließlich dann das Ziel Winterberg (KP 55) zu erreichen. Um die Runde zu vervollständigen, geht es zurück zur Hansestadt Medebach in Richtung des Dörfchen Medelon. Angenehm bergab, führt die Tour über den "Vildischen Grund" entlang des idyllischen Flüsschen Orke, nach Medelon (KP 65) und nach insgesamt 40 Kilometern schließlich dann zurück an den Ausgangspunkt in Medebach (KP 66).   Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert: www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept-Radeln-nach-Zahlen/Knotenpunktkarte

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahren Sie über Dortmund HBF nach Olsberg. In Olsberg nehmen Sie bitte die Buslinie S30.

Anreise

Anfahrt aus Richtung Frankfurt: In Frankfurt fahren Sie auf die A5. Am Gambacher Dreieck biegen Sie auf die A45 Richtung Gießen / Marburg und folgen der Autobahn bis Marburg. Der Stadtautobahn Marburg folgen Sie weiter bis zur Ausfahrt Korbach / Frankenberg und bleiben dort auf der B 252 bis Frankenberg (Münchhausen, Ernsthausen, Bottendorf). In Frankenberg fahren Sie weiter Richtung Schreufa / Sachsenberg / Münden. Ab Münden folgen Sie bitte der Beschilderung Richtung Medebach.   Anfahrt aus Richtung Paderborn: Sie verlassen Paderborn. Verlassen Sie die B1 und fahren auf die A33 in Richtung Brilon, Kassel, Dortmund. Bleiben Sie auf der A33 und folgen dem Straßenverlauf und fahren sie in Richtung Korbach. Ab Korbach folgen Sie der Beschilderung nach Medebach.   Anfahrt aus Richtung Dortmund, Arnsberg: Von Dortmund (A1) fahren Sie bis zum Autobahnkreuz Dortmund/Unna, wechseln auf die A44 und fahren in Richtung Kassel bis zum Autobahnkreuz Werl. Hier nehmen Sie die Abfahrt Arnsberg (A445). Sie bleiben auf der A445 in Richtung Meschede (die Autobahn geht in die A46 über) bis zum Autobahnende (Bestwig). Fahren Sie in Richtung Winterberg (B7). 2km vor Bigge fahren Sie weiterhin in Richtung Winterberg (B480), Sie fahren durch Assinghausen, Wiemeringhausen und Niedersfeld. Ca. 9 km nach Niedersfeld biegen Sie links in Richtung Medebach ab und fahren durch den Ort Küstelberg. Kurz vor dem Ortseingang Medebach sehen Sie zu Ihrer Linken den Eingang zu Park Hochsauerland.

Parken

In Medebach finden sich ausreichend Parkplätze.  

Evangelische Kirche
Städt. Museum Medebach mit Modellbahnanlage




Modellbahnanlage Steinhelle-Medebach

Heimatmuseum mit Modellbahnanlage Steinhelle - Medebach Das Museum zeigt die Entwicklung von der Ackerbürgerstadt zum Ferienort Medebach.

Weiterlesen

Troll's Brauhaus




Troll's Brauhaus in Medebach

Bier brauen in der alten Hansestadt Medebach.

Weiterlesen

KUMA Kultur und Malzentrum mit Ausstellung und Kunstcafé




KUMA Kultur und Malzentrum

Das KUMA Kultur- und Malzentrum mit Kunstcafé ermöglicht Genuss für Körper, Geist und Seele.

Weiterlesen

Heimatstube Referinghausen




Heimatstube Referinghausen

Heimatstube Referinghausen In den 4 Austellungsräumen sind Zeitzeugnisse der älteren und jüngeren Geschichte des Dorfes ausgestellt.

Weiterlesen

Fresenhof in Titmaringhausen
Hochseilgarten Schlossberg / Küstelberg




Hochseilgarten Schlossberg

Hochseilgarten - Aktives erleben mit der richtigen Mischung aus Spaß und Abenteuer unter freiem Himmel.

Weiterlesen

Orkequelle




Die Orkequelle in Küstelberg

An dieser Stelle, in einer Höhenlage von 660m ü. NN entspringt die Orke.

Weiterlesen

Ruhrquelle
St. Georg Sprungschanze




1836781

Die Skisprungschanze wurde 1959 erbaut, 2000 zur Mattenschanze umgebaut sowie 2007 zur Ganzjahresanlage erweitert.

Weiterlesen

Geologischer Aufschluss - Steinbruch Orketal




Steinbruch im Orketal

Geologie erleben - Phänomene entdecken Der Geopark GrenzWelten umfasst eine geologisch abwechslungsreiche und landschaftlich reizvolle Mittelgebirgslandschaft im Grenzgebiet zwischen Nordhessen und Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

Kirche in Medelon




Kirche in Medelon

Kirche St.

Weiterlesen

Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul




Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul

Katholische Kirche St.

Weiterlesen

Wanderportal Medebacher Bergweg - Wanderparkplatz Weddelsee Medebach
Wanderportal Marktplatz Medebach




11331586

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Marktplatz Medebach Der Wanderportal in Medebach liegt zentral am Marktplatz, direkt bei der Tourist-Information Medebach.

Weiterlesen

Medebacher Bucht




36555063

Zwischen Rothaargebirge und der Landesgrenze Nordrhein-Westfalen/ Hessen erstreckt sich die Medebacher Bucht.

Weiterlesen