Loading...

Spaziergang um Schmallenberg

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Spaziergang um Schmallenberg




Lennepark in Schmallenberg




Holz- und Touristikzentrum Schmallenberg

Kategorie

Wanderung

Länge

3.5km

Zeit

1:15 Std.

Aufstieg

44m

Abstieg

44m

Altitude (Minimum)

362m

Altitude (Maximum)

404m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Holz- und Touristikzenrum Schmallenberg

Zielpunkt der Tour:

Holz- und Touristikzenrum Schmallenberg

Eigenschaften:

  • kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Spaziergang rund um den Ort Schmallenberg.
Kleine Rundtour um Schmallenberg mit verschiedenen Einkehrmöglichkeiten.

Informationen

Wegbeschreibung

Sie starten den Spaziergang am Wanderportal vor dem "Holz- und Touristikzentrum" an der Poststraße 7, in Schmallenberg. Dort wenden Sie sich nach rechts und folgen dem Radweg und den Schildern zum "Holz- und Erlebnisparcours". Nach ca. 100 m halten Sie sich rechts und folgen diesem Weg geradeaus bis zu einer Kreuzung. Gehen Sie dort geradeaus weiter, bis zum ersten Abzweig links, einem Teilstück des "Philosophenpfads". Von dortführt Sie der Weg etwas steil bergab. An der Gabelung wenden Sie sich nach links und dann nach rechts, überqueren an der Ampelanlage die "Fleckenberger Straße" und folgen dieser auf der gegenüberliegenden Seite rechts, bis Sie auf die Querstraße „Unterm Huckelberg“ und den Hinweis „Café Zeit am Wasserrad“ stoßen und in diese links abbiegen. Entlang der Lenne geht es weiter bis zur „Fleckenberger Straße“, die Sie am Zebrastreifen überqueren. Sie halten sich wiederum links, bis zum Abzweig der Straße „Unter der Stadtmauer“. Dort geht es rechts hinein, an dem „Kunsthaus Alte Mühle“ vorbei, ständig moderat bergauf weiter auf der Straße „Auf der Mauer“, bis Sie die "Oststraße"  erreichen. An dieser Kreuzung halten Sie sich rechts und folgen Sie der "Oststraße" bis zur Fußgängerampel am Schützenplatz. Überqueren Sie nun die "Oststraße". Durch die kleine Fußgängerzone, den "Schützenplatz" erreichen Sie die "Weststraße", die Sie am Zebrastreifen queren. Von dort gehen Sie rechts und sofort links bergab. Folgen Sie der Beschilderung „i“ auf rotem Grund, über die Straße „Paul-Falke-Platz“ in Richtung Stadthalle und von dort rechts bis zu Ihrem Ausgangspunkt.  

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und der Wanderbeschilderung. Falls Sie die Tour mit einem Rollstuhl oder Kinderwagen laufen möchten, prüfen Sie bitte, ob das Höhenprofil für Sie angemessen ist.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Schmallenberg verkehren die Buslinien S40, S90, SB9, 466 und 461. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour der zu gelangen die Haltestelle „Schützenplatz“. Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Anreise

Den Paul-Falke-Platz erreichen Sie, indem Sie in Schmallenberg den Infoschildern Richtung Touristinformation Schmallenberger Sauerland folgen.

Parken

Eine begrenzte Kapazität von Parkplätze stehen am Holz- und Touristikzentrum zur Verfügung. Weitere kostenlose Parkplätze finden Sie auf dem großen Parkplatz an der Stadthalle Schmallenberg, Paul-Falke-Platz.

Kunsthaus Alte Mühle Schmallenberg




7774463

Der Maler und Grafiker Hermann Falke (geb. 1933 in Schmallenberg, verstorb.

Weiterlesen

Gästeinformation Schmallenberger Sauerland
Parkplatz am Paul-Falke-Platz




14496672

Dieser Parkplatz befindet sich direkt vor der Schmallenberger Stadthalle in zentraler Lage.

Weiterlesen

Wanderparkplatz am alten Friedhof




14430113

Hier befinden sich Parkmöglichkeiten beim alten Friedhof von Schmallenberg.

Weiterlesen

Hinweisschild Holzerlebnisparcours
Station 9: Handel & Handwerk
Station 11: Ackerbürgerstadt
Café Zeit am Wasserrad

Gemütliches Café an einem alten Wasserrad an der Lenne.

Weiterlesen