Loading...

Andreasberger Bergbaupfad (AB1)

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Andreasberger Bergbaupfad (AB1)




Blick über Andreasberg

Kategorie

Wanderung

Länge

3.8km

Zeit

1:09 Std.

Aufstieg

136m

Abstieg

137m

Altitude (Minimum)

448m

Altitude (Maximum)

571m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

Alle Informationen rund um Einkehrmöglichkeiten, Freizeitangebote und Unterkünfte in Bestwig und Umgebung finden Sie unter:

www.hennesee-sauerland.de

Der Bergbaupfad führt Sie um das ehemalige Sedimentbecken Bilmecke, am Carl-Haber-Stollen vorbei, zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

Informationen

Startpunkt

Schützenhalle Andreasberg

Wegbeschreibung

Startpunkt der Wanderung auf dem Bergbau-Pfad ist die Schützenhalle in Andreasberg. Von hier aus schlagen Sie den Weg rechts neben der Schützenhalle in Richtung des Waldes ein. Nach einer Kurve biegen Sie links in den Weg ein, der Sie unterhalb des Dorfes vorbeiführt, bis man die Dorfstraße erreicht. Hier halten Sie sich rechts. Sie überqueren die Straße und biegen in die Carl-Haber-Straße ein, welche in einem Bogen an den Ortsausgang führt. Sie überqueren erneut die Dorfstraße und gehen geradeaus entlang des Waldrandes. Dort haben Sie die umfangreichen Renaturierungsmaßnahmen der Bilmecke im Blick. Bald stoßen Sie dann auf den Wanderweg AB3, dem Sie links herum folgen. Sie überqueren die K44 und gelangen zur kleinen Ortschaft Dörnberg. Die Straße "Am Dörnberg" führt dann linkerhand zurück in Richtung Andreasberg. Auf diesem Weg passieren Sie das Stollenmundloch des Carl-Haber-Stollens. In Andreasberg angekommen, folgt man der Dorfstraße, bis Sie wieder den Ausgangspunkt der Tour, die Schützenhalle, erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Andreasberg verkehrt die Buslinie 471. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle "Kirche".   Zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de             

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Parkplatz in Andreasberg.

Pfarrkirche St. Barbara




Outdooractive Poi Fallback Bild

Im Jahre 1905 erbaute Kirche in Andreasberg.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Andreasberg




15005478

Ein großer Parkplatz vor der Schützenhalle in Andreasberg.

Weiterlesen

Carl-Haber-Stollen