Loading...

Diemelradweg





Orpetal Bach




Rathaus Bad Karlshafen




Rasmöglichkeit Gemeinde Diemelstadt




Diemelradweg Gemeinde Diemelstadt




Überlauf am Diemelradweg Gemeinde Diemelstadt




Gemeinde Willingen




Diemelradweg bei Warburg




Radfahrer in Trendelburg




Hofgeismar




Blick auf den Diemelsee




Radfahrer am Diemelsee




Radfaher am Diemelsee




Staumauer Diemelsee Helminghausen

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

111.6km

Zeit

8:27 Std.

Aufstieg

262m

Abstieg

828m

Altitude (Minimum)

96m

Altitude (Maximum)

663m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

www.diemelradweg.de

Der Diemelradweg – Familienfreundliche und abwechslungsreiche Radroute mitten in Deutschland

Beeindruckende Naturlandschaften, märchenhafte Sagen und schmucke Städte

Begleiten Sie die Diemel von ihrer Quelle in Willingen-Usseln bis hin zu ihrer Mündung in die Weser in Bad Karlshafen. Der familienfreundliche Radweg ist gut ausgebaut, einheitlich beschildert und bietet zahlreiche Freizeit-, Erholungs- und Kulturmöglichkeiten entlang des Weges.  Auf 110 Kilometern Länge erleben Sie abwechslungsreiche Naturlandschaften von den Höhen des Waldecker Uplandes über den Naturpark Diemelsee, durch das Sauerland, über die hügelige Mittelgebirgslandschaft bis hin zur Weser – reizvolle Täler, sanfte Hügel und Berge, beeindruckende Kalkmagerrasen, der Rheinhardswald. Nehmen Sie sich Zeit für die freundlichen Fachwerkdörfer, die kulturhistorischen Bauwerke, die idyllisch gelegenen Örtchen und die malerischen Städte mit Geschichte, Erlebnisangeboten und Besonderheiten.

Der Themenradweg startet in bergigem Gelände und bleibt danach weitestgehend familienfreundlich flach. Nur in Padberg erwartet Sie ein knackiger Zwischenanstieg, der belohnt wird.

Der Diemelradweg ist bequem an einem verlängerten Wochenende (2-3 Tage) zu befahren. Vielfältige Möglichkeiten, spannende Ausflugsziele und erlebnisreiche Sehenswürdigkeiten laden Sie zu einem längeren Aufenthalt in der Region ein.

Informationen

Startpunkt

Willingen-Usseln

Wegbeschreibung

Sie starten an der Diemelquelle bei Willingen-Usseln. Der erste Abschnitt des Radweges führt Sie durch die reizvolle Mittelgebirgslandschaft des Uplandes. Der Diemelsee bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für einen interessanten Stopp. Marsbergs historische Oberstadt, das idyllische Tal der Orpe mit seinen zahlreichen Mühlen und Hämmern bei Diemelstadt-Wrexen und die Hansestadt Warburg, sind die nächsten Highlights auf der Tour. Drei Viertel des Diemelradweges haben Sie bereits hinter sich, wenn Sie in Liebenau die Gelegenheit haben, ins Muschelkalkmeer einzutauchen. In Trendelburg ist der Anstieg zur Trendelburg die Anstrengung wert - der Lohn: ein wunderschöner Ausblick über das Diemeltal! Übrigens - einiges spricht dafür, dass dies der Ort ist, an dem Rapunzel ihr Haar herunterließ. Bevor Sie die Barockstadt Bad Karlshafen erreichen, fahren Sie durch den historischen Carlsbahntunnel (202 m) und haben die Möglichkeit das Wasserschloss Wülmersen zu besuchen. Die einmalige Architektur Bad Karlshafens sorgt für den glanzvollen Abschluss Ihrer Radtour über den Diemelradweg. In Bad Karlshafen können Sie Ihre Radtour auf dem Fulda-Radweg / R1 bis zum Eder-Radweg fortsetzen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine durchgehende Bahnstrecke entlang der Diemel, aber Bahnanschlüsse in Willingen, Willingen-Usseln, Marsberg, Marsberg-Westheim, Warburg-Scherfede, Warburg, Bad Karlshafen bieten Umstiegsmöglichkeiten. Ein Fahrradtransport in den Zügen ist generell möglich, bitte vorher bei der Deutschen Bahn nachfragen.

Heimatmuseum Willingen
Visionarium Diemelsee




17248576

Natur interaktiv sehen, berühren und erleben Die erlebnisreiche Art und Weise der Ausstellung bietet für Groß und Klein, Jung und „Älter“ viele Mitmachstationen, die unter anderem durch Aktionen wie Anfassen oder Verschieben allerlei Informationen über den Diemelsee, die Staumauer, die Lebensräume und Landschaften übermitteln.

Weiterlesen

Strandbad Diemelsee




Baden mit der ganzen Familie - z. B. am Strandbad Heringhausen

Das Strandbad Heringhausen ist die sicherste Möglichkeit für die ganze Familie, den Diemelsee zu genießen.

Weiterlesen

Bootsverleih und Seerundfahrten Stefan Koch




37230920

Den Diemelsee und seine reizvolle Naturlandschaft vom Wasser aus erleben!

Weiterlesen

Lehr- und Schaugießerei Kloster Bredelar




13758458

Das infolge der Säkularisation zum Industriestandort umgewandelte Kloster Bredelar wurde in den vergangenen 200 Jahren überwiegend als Eisengießerei genutzt.

Weiterlesen

Buttenturm Obermarsberg




11890748

Noch heute sind in Obermarsberg Überreste der alten Stadtmauer zu besichtigen, zu denen der Wasserturm und der Buttenturm zählen.

Weiterlesen

Bilstein - Aussichtsturm




11890574

Vom Aussichtsturm Bilstein haben Sie einen herrlichen Blick über die Stadt Marsberg: eine intakte Umwelt mit bewaldeten Bergen, langgestreckten Tälern mit Wiesen und Feldern sowie auf Obermarsberg.

Weiterlesen

Paulinenquelle mit Kaskaden
Brauerei Westheim




11890723

Die BRAUEREI WESTHEIM ist eine mittelständische Privatbrauerei und seit ihrer Gründung vor über 130 Jahren in Familienbesitz.

Weiterlesen

Zionsgarten




Schwester Ursula und Schwester Margot im Zionsberg

Die Diakonissenkommunität „Zionsberg“ ist die einzige evangelische, einem Orden vergleichbare Gemeinschaft des Hochstifts Paderborn/Höxter.

Weiterlesen

Sinnesgarten Germete




Sinnesgarten

«Bemüht euch, die Einheit des Geistes zu bewahren durch den Frieden, der euch zusammenhält» - das Zitat aus dem Paulusbrief an die Epheser ist eines der Leitmotive der Zukunftswerkstatt Ökumene und zugleich Programm.

Weiterlesen

Im romantischen Bördeland




2192763

Die Stadtansicht Warburgs vom Süden gehört zu den schönsten Westfalens.

Weiterlesen

Museum im "Stern"




Outdooractive Poi Fallback Bild

Das Museum im „Stern“ ist in einem der ältesten Steinhäuser der Stadt, erbaut um 1340, untergebracht.

Weiterlesen

Schloss Stammen




Schloss Stammen

Das Rittergut wird bereits 1429 erstmals erwähnt.

Weiterlesen

Wasserschloss Wülmersen




Wasserschloss Wülmersen

Das Wasserschloss Wülmersen liegt in der Nordspitze des Landkreises Kassel – umgeben vom Reinhardswald, dem Bach Holzape und dem Fluss Diemel.

Weiterlesen