Loading...

Perfgrundtour





28417384




28417393

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

30.5km

Zeit

2:18 Std.

Aufstieg

388m

Abstieg

390m

Altitude (Minimum)

288m

Altitude (Maximum)

485m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Die 30 km lange Rundtour verbindet Nordrhein Westfalen und das angrenzende Hessen auf überwiegend geteerten Wegen und bietet wunderschöne Ausblicke und tolle Einkehrmöglichkeiten.

Die Radtour folgt zunächst einem Radweg über die Ortschaften Laaspherhütte und Herbertshausen nach Banfe. Weiter geht es am Hang des schönen Banfetals entlang bis zum Hesselbachtal. Hier biegt die Strecke links nach Hesselbach ab. Am Ortsende muss ein kurzer Anstieg bewältigt werden, ehe der Weg hinter der Landesgrenze abwärts ins Boxbachtal führt. Im Boxbachtal - mit einer weit zurückreichenden Bergbautradition - führt die Tour am Waldhotel Gille vorbei bis zum Örtchen Wiesenbach und über Breidenbach in das Tal der Perf. Hier trifft die Route auf den Seenradweg, der die Radler zum Perfstausee führt. Der 1993 fertiggestellte, schön gelegene Stausee lädt zu einer angenehmen Rast ein (Tipp: Gaststätte Seeblick). Danach geht es über Breidenstein mit seinem sehenswerten Fachwerkschloss nach Wallau. Zusammen mit dem Lahntalradweg führt die Tour durch das Lahntal zurück nach Bad Laasphe.

Informationen

Startpunkt

Wilhelmsplatz / Haus des Gastes Bad Laasphe (Stadtmitte)

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise mit dem Zug oder Bus nach Bad Laasphe Bahnhof bzw. Wilhelmsplatz ist möglich. http://www.vws-siegen.de/fahrplan/fahrplaene/http://www.kurhessenbahn.de/kurhessenbahn/view/fahrplan/rb94-obere-lahntalbahn.shtml

Anreise

Mit dem Auto nach Bad Laasphe Stadtmitte (Wilhelmsplatz).

Parken

Es stehen ausreichend öffentliche Parkplätze zur Verfügung.