Loading...

Schalksmühler Rundwanderweg - Hinauf und hinab rund um's Dorf

Bad Sassendorf / Outdooractive Touren / Schalksmühler Rundwanderweg - Hinauf und hinab rund um's Dorf




Aussichten über die Höhen im Raum Heedfeld




Der Rundwanderweg führt auch über die Staumauer der Glörtalsperre




Weitblick über das Gemeindegebiet von Rotthausen aus

Kategorie

Wanderung

Länge

47km

Zeit

13:39 Std.

Aufstieg

1132m

Abstieg

1132m

Altitude (Minimum)

191m

Altitude (Maximum)

489m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Umrunden Sie die Berg- und Talgemeine Schalksmühle, im Gebiet Oben an der Volme, gelegen im Märkischen Sauerland. Auf über 45km markiertem Wanderwegen erleben und entdecken Sie alles "rund um Schalksmühle".

Der Rundwanderweg um die Gemeinde Schalksmühle, markiert mit dem Wegezeichen "S", bietet Ihnen auf über 45km unterschiedlichste Eindrücke, Aussichten und Erlebnisse rund um die Volme-Kommune. Aufgeteilt in mindestens zwei Tagesetappen lässt sich die Wanderstrecke am besten bewältigen.

Durch den Schalksmühler Ortskern Dahlerbrück, hoch zu den Heedfelder Höhen mit herrlichen Weitblicken, in die Natur eintauchende entlang des Verlaufs der Sterbecke, durch das schöne Nahmetal, hinuter entlang des kleinen Klagebachs, den Ortsteil Strücken durchquerend mit anschließendem Anstieg rund um den Worthberg (408 m ü. NN), hin zu den Rotthausener Höhen und über die Glörtalsperre wieder hinab nach Dahlerbrück. Eine abwechslungsreiche Wanderung mit einmaligen Impressionen wartet hier also auf Sie.

Informationen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der RB 52 aus Richtung Hagen oder Lüdenscheid kommend, Ausstieg am Bahnhof Dahlerbrück. Über den markierten Wanderweg A7 erreichen Sie von hier aus auch direkt den Rundwanderweg um Schalksmühle. Die Linie 57 der Märkischen Verkehrsgesellschaft verbindet den Ortskern von Schalksmühle mit dem Hagener Ortsteil Rummenohl. An der Bushaltestelle "Dahlerbrück" Ausstieg und von hier aus, über den A7, zum Rundwanderweg um Schalksmühle. Weitere Busverbindungen finden Sie auf der Homepage der MVG.

Anreise

Anreise über die A45, Autobahnabfahrt Lüdenscheid-Nord, weiter in Richtung Ortskern Schalksmühle. Hier Richtung Hagen fahren und im Ortsteil Dahlerbrück links abbiegen und die Bahnschranken überqueren. Nach wenigen hundert Metern wieder rechts halten. Hier erreichen Sie nach kurzer Zeit den Wanderparkplatz Dahlerbrück. Zuweg zum Rundwanderweg um Schalksmühle über den A7. Weitere Möglichkeit nach Überqueren der Bahnanlage weiter geradeaus und nach Erreichen des Ortsausgangsschilds nach einigen hundert Mertern rechter Hand auf den Wanderparkplatz Glör abbiegen. Von hier aus direkter Einstieg in den Rundwanderweg möglich. Alternativ im Ortskern Schalksmühle an der Ampelkreuzung links abbiegen und Weiterfahrt in Richtung Halver. Nach Erreichen des Ortsaugangsschilds nach wenigen hundert Meter links auf den Parkplatz abbiegen. Von hier aus direkter Einstieg in den Rundwanderweg möglich.  

Parken

Kostenfreies Parken auf dem Wanderparkplatz Dahlerbrück, auf dem Wanderparkplatz Glör und auf dem Parkplatz an der Hälverstraße möglich.

Wanderparkplatz Lüdenscheid Nord




26434910

Der Wanderparkplatz Lüdenscheid Nord hat eine Höhenbegrenzung von 2 m.

Weiterlesen

Pendlerparkplatz Lüdenscheid Nord
Haferkasten Heedfeld




Der historischen Haferkasten im Ortsteil Heedfeld

Der Haferkasten Heedfeld ist ein Kornkasten aus dem Jahre 1742, der vom Hof Bewerunge in Kuhlenkeppig bei Heedfeld stammt.

Weiterlesen

Ev. Pfarrkirche Heedfeld




Das Kirchenschiff der Ortskirche

Die Evangelische Kirche in Heedfeld ist Zeugnis der Sakralarchitektur der vergangenen Jahrhunderte und hat daher wesentlichen Dokumentar- und Symbolwert für den hiesigen Raum.

Weiterlesen

Glörtalsperre




8350402

Wandern, Joggen und Baden - oder einfach Faulenzen.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Glör
Brenscheider Mühle
Brenscheider Ölmühle




7774089

Die Ölmühle, ein eingeschossiger Bau aus Bruchsteinmauerwerk, steht im oberen Nahmertal südlich von Hagen-Hohenlimburg an der Einmündung des Brenscheider Baches in den Nahmerbach.

Weiterlesen

Brenscheider Kornmühle




7830512

Die Brenscheider Mühlen sind ein ganz besonderes Denkmalensemble bei WasserEisenLand und führen es vor Augen: Der Wasserreichtum in Südwestfalen veranlasste die Menschen schon im Mittelalter, mit Hilfe von Wasserrädern die natürliche Energie der Bach- und Flussläufe zu nutzen.

Weiterlesen

Wildgehege Mesekendahl




10968118

Besuchen Sie die Tierwelt umgeben von Wald- und Wiesenflächen.

Weiterlesen

Planwagenfahrten Mesekendahl




27540346

Mit dem Planwagen unterwegs durch Wälder, Täler, Berge und Wiesen und einer großen Portion Spaß dabei.

Weiterlesen