Stellenangebote

City-Manager/in (m/w/d)

Für den Aufbau eines nachhaltigen Zentren-Managements in Bad Sassendorf suchen wir möglichst zum 01.04.2024

eine/n City-Manager/in (m/w/d)

Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Teilzeitbeschäftigung (20 h/Woche).

 

Das Moor- und Soleheilbad Bad Sassendorf (ca. 12.000 Einwohner) liegt am nördlichen Rand des Sauerlandes in der Hellweg-Börde, nahe der Stadt Soest.

Die Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH (TuK) ist eine Tochter der Gemeinde Bad Sassendorf und der Gemeindewerke Bad Sassendorf GmbH und als familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest zertifiziert.

Zu den Aufgaben der TuK gehören das Tourismusmarketing mit der Gäste-Information, der Betrieb des Erlebnismuseums „Westfälische Salzwelten“, der Betrieb des Tagungs- und Kongresszentrums und der Kulturscheune sowie die Organisation und Durchführung eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms.

Im Auftrag der Gemeinde Bad Sassendorf soll nun ergänzend zum Tourismusmarketing und zur Wirtschaftsförderung der Gemeinde ein Zentren-Management aufgebaut werden, um das Ortszentrum mit den dort ansässigen Unternehmen (insbesondere Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungsunternehmen) nachhaltig zu stärken.

Das Projekt „Anstoß eines Zentren-Managements“ ist auf 24 Monate angelegt.

Projektziele sind – jeweils unter Einbeziehung der Akteure im Zentrum – die Entwicklung einer Gesamtstrategie für das Ortszentrum sowie die Konzeption und Umsetzung operativer Maßnahmen zur Belebung des Zentrums, zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität und zur Existenzfestigung der Unternehmen. Dies beinhaltet auch betriebliche Einzelberatungen sowie den Ausbau des Leerstandsmanagements.

Für die Durchführung des Projekts suchen wir eine/n engagierte/n City-Manager/in (m/w/d), die/der mit den veränderten Anforderungen an die Zentren und an die Betriebe vertraut ist.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, andere zu begeistern
  • Strategisches Denken sowie operatives Geschick, Pragmatismus und Kreativität
  • Unternehmerische Sichtweise, möglichst praktische Erfahrung im Handel
  • Kenntnisse in den Bereichen Stadtmarketing oder Stadtentwicklung, z.B.  abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung City-, Stadt-, Regionalmanagement, Stadtplanung, Geografie, Tourismus, BWL/Marketing
  • Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung (betr. insbes. betriebliche Prozesse und Marketing)
  • Möglichst Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsplanung und -durchführung

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit als Projektleitung
  • Die Arbeitszeiten (20 h/Woche) können im Rahmen der projektbezogenen Erfordernisse zwecks Vereinbarkeit von Job, Freizeit und Familie flexibel gestaltet werden.
  • Ein motiviertes TuK-Team – gemeinsam mit und für Bad Sassendorf
  • Einen attraktiven Arbeitsort mit hohem Freizeitwert, einfach „besser leben“
  • Eine angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TVöD sowie diverse TuK-Mitarbeitervorteile

Bewerbungen oder Fragen richten Sie bitte bis zum 17.03.2024 per Mail an Frau Ulrich (Sekretariat der Geschäftsleitung), Tel. 02921-94334-23, ulrich@tuk-badsassendorf.de.

Werden Sie Teil unseres Teams - unsere Ausbildungsstellen:

Kaufmann/Kauffrau im Tourismus (m/w/d):





Titel Kaufmann Tourismus.png




Auschreibung Kaufmann Tourismus.png