Salz für alle Sinne

Sehenswürdigkeiten

Naturschutz- und Moorabbaugebiet Woeste (Bad Sa...

frei zugänglich / immer geöffnet

Wo kommt das Moor aus Bad Sassendorf her? Und wo lebt eine der größten Laubfroschpopulationen in Nordrhein-Westfalen. Steigen Sie aufs Rad und fahren Sie in die Woeste, da erfahren Sie einiges mehr!

Hof Haulle

frei zugänglich / immer geöffnet

Bis ins 20. Jahrhundert gab es viele Gehöfte im Ortskern Bad Sassendorfs. Überlebt- und fachmännisch renoviert – hat der alte Haullen-Hof am Kolk und am Sassendorfer Bach, der Rosenau.

Johanna-Volke-Denkmal auf Hof Haulle

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Hebamme Johanna Volke (1892–1963) hat sich Zeit ihres Lebens unermüdlich und aufopferungsvoll um Mütter und Neugeborene gekümmert. Seit 1925 war sie in Bad Sassendorf tätig, in den Wirren des Krieges stand sie auch Zwangsarbeiterinnen und Flüchtlingen beiseite.

Um an diesen Einsatz zu erinnern, hat sich ein Initiativkreis für die Errichtung eines Denkmals eingesetzt, das am 07.03.2019 auf dem Hof Haulle in Bad Sassendorf eingeweiht wird.